Tischdeko mit Eukalyptus – Eine Variante für das kleine Budget

In einem unserer älteren Blogbeiträge haben wir Euch gezeigt, wie Ihr eine Hochzeitsdekoration mit Eukalyptus selbst gestalten könnt.

Nicht immer ist bei einer Hochzeit oder einer anderen Festlichkeit das Budget für den Blumenschmuck groß. Ihr könnt aber auch mit einem kleineren Budget eine sehr schöne Tischdeko mit Eukalyptus selbst gestalten. Kombiniert mit ein paar weißen Rosen und etwas Schleierkraut wirkt die Deko elegant und schlicht und bietet somit Raum für weitere Dekoelemente, wie z. B. Menükarten, Gastgeschenke und Platzkarten.

Anleitung Tischdekoration selber machen

Größe des Tisches: 2 m

Bearbeitungszeit: ca. 30 min

Kosten für die Blumen: ab ca. 12,00 EUR

Schritt 1

Wenn unser Blumenpaket bei Dir eingetroffen ist, solltest Du die Schnittblumen und den Eukalyptus mit Wasser versorgen. Entferne im unteren Bereich der Stiele die Blätter, schneide jeden Stiel mit einem scharfen Messer schräg an und stelle die Blumen und den Eukalyptus dann ins Wasser. Nutze für das Vasenwasser unser Frischhaltemittel für Schnittblumen, so werden die Blumen mit Nährstoffen versorgt und halten länger.

Ein Beutel des Pulvers reicht für einen Liter Wasser. Wenn Du Dir das Pulver in einem Messbecher mit Wasser mischst, hast Du später noch die Möglichkeit, die kleinen Vasen mit dem restlichen Wasser zu füllen.

Wichtige Tipps zur Pflege von Schnittblumen findest Du online auf unserer Webseite oder in Form eines kleinen Flyers, der immer unseren Blumenpaketen beiliegt. Außerdem gibt es ein kurzes Video mit Pflegetipps auf unserem YouTube Kanal.

Die Blumen und den Eukalyptus solltest Du bis zur Dekoration der kleinen Vasen kühl und schattig lagern, z. B. in einem Kellerraum.

Schritt 2

Befülle die kleinen Gläser und Flaschen mit Wasser.

Schritt 3

Dann dekorierst Du die einzelnen Gefäße mit kleinen Stielen Schleierkraut, Eukalyptus und einer Rose. Es muss aber nicht jede Vase eine Rose enthalten. Die kleinen Glasgefäße sehen auch sehr schön aus, wenn sie nur mit Schleierkraut und Eukalyptus gefüllt sind.

Achte darauf, dass keine Blätter mit Wasser Kontakt haben, entferne sie ggf., und dass Du jeden einzelnen Stiel mit einem scharfen Messer über mehrere Zentimeter schräg anschneidest.

Schritt 4

Im nächsten Schritt dekorierst Du die vorbereiteten Gläser auf dem Tisch. Verteile die Vasen gleichmäßig oder stelle sie in kleinen Gruppen (2 Gefäße und ein Teelicht) zusammen. Zwischen die Glasgefäße legst Du einzelne Stiele vom Eukalyptus.

Wir wünschen Dir viel Freude mit unserer DIY-Idee und bei den Vorbereitungen für Deine Feier.

Blumige Grüße

Julia

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Beim Verfassen eines Beitrages kann folgende Formatierung verwendet werden:
[b]fett[/b][i]kursiv[/i][u]unterstrichen[/u]

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .