Blattwerk und Bindegrün

Grünes Blattwerk bringt Lebendigkeit in die Wohnung – stell Dir Dein eigenes Grün-Bouquet zusammen!

Blattwerk und Bindegrün

Blattwerk und Bindegrün: Trends und Tipps

Der Greenery-Trend hält auch dieses Jahr weiter an, Blätter und Farne werden nicht nur als Ergänzung zu blühenden Schnittblumen verwendet, sondern auch pur in Szene gesetzt. Du kannst z. B. einen tollen Strauß nur aus verschiedenen Farn- oder Eukalyptussorten binden oder sie als Grün-Tupfer pur in deiner Wohnung arrangieren – Du wirst überrascht sein, welch belebende, erfrischende Wirkung von einzelnem Blattwerk ausgehen kann!

Bindegrün erfüllt in der Floristik einen wichtigen Zweck: es sorgt in Blumensträußen und Gestecken für Volumen und Lebendigkeit. Die Gräser, Blätter und Farne lockern Arrangements auf und sind eine kostengünstige Möglichkeit, die Wirkung einzelner Blumenstiele zu unterstreichen.

Die meisten Bindegrün-Sorten zeichnen sich durch ihre Robustheit und ihre sehr lange Haltbarkeit aus. Oftmals lässt sich das Blattwerk sogar zweifach verwenden, da es sich so gut hält. Gräser und Blätter sind sehr pflegeleicht und brauchen bis auf einen frischen Anschnitt meist keine spezielle Pflege.

Weiteres Bindegrün aus unserem Sortiment