5 herbstliche Scandi Ring Trends – Dekoringe für den Herbst

Es wird herbstlich und bald spielt sich das Leben wieder vermehrt in den eigenen 4 Wänden ab. Dabei darf eine große Portion Gemütlichkeit in der Herbstdekoration 2020 nicht fehlen.

Metallring Deko ist das ideale It-Peace und erhöht den Wohlfühlfaktor in Deinem Zuhause. Die schlichten Scandi Ringe gibt es mittlerweile in vielen Material- und Farbvarianten, welche der eigenen Kreativität einen großen Spielraum bieten.

Aber welcher Look liegt eigentlich aktuell im Trend? Trockenblumen, frische Blumen, natürlich, colorful, bleached oder doch ein Mix aus allem?

Wir haben uns auf Fräulein Kränzchens Instagram Feed umgeschaut und dabei 5 traumhafte Dekoring-Idee entdeckt, die für uns die aktuellen Trendsetter sind.

Trend 1: Blush Scandi Ring – der Zarte

Auf die zarten Töne kommt es an. Der Blush-Trend hebt die Stimmung an den Wänden.

Besonders an grauen Herbst- und Wintertagen sorgen zarte rosé oder apricot Töne für eine frische Atmosphäre. Getrockneter Ruscus und Lagurus in Rosé kombiniert mit gebleichtem Pampasgras, Ginster oder Sorghumhirse ergeben einen harmonischen und leichten Look. Die filigranen und fluffigen Trockenblumen unterstreichen diesen romantischen Trend.

Trend 2: Natural meets Color Candy – Kontraste ziehen sich an

Mustard, Curry, Honey – Senftöne zelebrieren den Herbst. Der warme gelbe Farbtupfer macht nicht nur Glücklich. Er bringt alles zum Strahlen und ist ein echter Eyecatcher.

Mit cremefarbenen Trockenblumen wie Ruscus, Lagurus oder Miscanthus gemischt mit konservierten Eukalyputs „Cinerea“ unterstreichst Du den leuchtenden Gelbton. Um das Gesamtbild abzurunden, kannst Du die Trockenblumen auf einen feinen goldenen Metallring binden. Schöner könnte der Herbst nicht sein.

Trend 3: Mixed Scandi Ring

Du liebst es frische und getrocknete Blumen zu mischen? Wir sind ganz bei Dir. Frische Disteln und Craspedien eignen sich besonders dafür. Kombiniere dazu getrocknetes Pampasgras, Lagurus oder Phalaris in sanften Naturtönen oder lockere den Ring mit Pfefferbeeren auf. Dieses Blütenspiel ist ein Fest für die Augen.

Trend 4: Pastell Scandi Ring

Nichts unterstreicht das Pastell-Feeling so sehr wie ein Hauch von frischem Eukalyptus. Gepaart mit getrocknetem Phalaris und Ruscus in einem zarten Rosé und den frischen Blüten der Reisblume erhälst Du den perfekt pudrigen Style. Einfach zum dahinschmelzen.

Trend 5: Natural Scandi Ring

Ein Scandi Ring in hellen creme- und Naturtönen ist nach wie vor Everybodies Darling. Zart wie eine Wolke schmiegen sich gebleichtes Pampasgras und getrocknete Mohnkapseln aneinander.

Den lockeren und leichten Touch erhälst Du dadurch, dass Du den Ring etwas üppiger bindest und die fluffigen Pampasgras Blüten rausragen lässt. Wer kann dazu schon nein sagen?!

Wir hoffen, dass wir Dich mit unseren Trend-Ideen inspirieren konnten. In unserem Onlineshop und Schnittblumenkatalog findest Du eine große Auswahl an Frisch- und Trockenblumen. Werde kreativ und gestalte Dir Deinen Dekoring ganz nach Deinem Geschmack.

Du findest aber auch eine große Auswahl an fertigen Scandi Ring DIY-Sets. Stöber doch mal durch. Vielleicht ist bereits Dein passender Favorit dabei. Wir wünschen Dir viel Freude mit Deiner Metallring Deko.

Blumige Grüße
Agnes

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Beim Verfassen eines Beitrages kann folgende Formatierung verwendet werden:
[b]fett[/b][i]kursiv[/i][u]unterstrichen[/u]

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.