5 Gründe, warum Du Trockenblumen für Deine Deko ausprobieren solltest

Trockenblumen sind der Mega-Trend des Jahres! Verstaubtes Oma-Image war gestern, getrocknete Blumen in allen Formen und Farben sind zurück en vogue. Warum auch Du jetzt Trockenblumen für Deine Deko ausprobieren solltest, verraten wir Dir heute.

1. Trockenblumen geben Deinem Zuhause ein gemütliches Flair

Mit Trockenblumen wie z. B. Pampasgras erzeugst Du in Deiner Wohnung ein gemütliches Flair. Gerade naturfarbene Sorten strahlen Wärme und Geborgenheit aus. Warme Farbnuancen wie Blond oder Sand-Töne sind bei frischen Schnittblumen selten – bei Trockenblumen ist die Auswahl um so größer.

2. Trockenblumen halten ewig

Du kannst die Schönheit der Trockenblumen sehr lange genießen, denn sie halten sich praktisch ewig. Durch den Trocknungsprozess wird den Stielen jede Feuchtigkeit entzogen – verwelken kann somit nichts mehr.

3. Trockenblumen sind sehr pflegeleicht

Anders als frische Schnittblumen benötigen Trockenblumen weder Wasser noch einen frischen Anschnitt oder Frischhaltemittel. Du kannst sie in die Vase stellen und für die nächsten Monate einfach ihren Anblick genießen. Das einzige, was du beachten solltest: stelle sie an eine Stelle in Deiner Wohnung, wo es wenig Zugluft gibt.

4. Trockenblumen fördern Deine Kreativität

Durch ihre lange Haltbarkeit kannst du Trockenblumen immer wieder neu miteinander kombinieren und in einem anderen Stil in Szene setzen. Lass Dich von Deiner Kreativität leiten! Du kannst sie auch mit frischen Blumen zu einem Mixed Bouquet kombinieren und ganz neue Kombinationen ausprobieren. Trau Dich und wage mal ausgefallene Kombinationen!

5. Mit Trockenblumen lässt sich die Zeit konservieren

Du kannst mit Trockenblumen die Zeit einfrieren und den Charme der Vergangenheit festhalten. Die Sehnsucht nach dem Sommer treibt dich im Winter stets um? Mit getrockneten Sorten wie Setaria, Lavendel oder Schafgarbe kannst Du einen Hauch Sommer konservieren. So kommst Du garantiert leichter durch den nächsten Winter!

Trockenblumen in unserem Onlineshop

Blumige Inspiration | | Mirjam Horstmann | Permalink
Mirjam Horstmann

Über Mirjam Horstmann

"Machst Du, was Du liebst?" - Wenn mir heute jemand diese Frage stellt, muss ich nicht lange zögern. Ja! Aufgewachsen im Blumenladen meiner Eltern konnte ich mich schon früh kreativ mit Blumen ausprobieren. Ich liebe es, diese Leidenschaft auch mit anderen zu teilen. 2015 habe ich daher zusammen mit meinem Bruder Dominik mit Blumigo.de den ersten deutschen Blumen Onlineshop gegründet. Hier in unserem BlumiMag teile ich Tipps und Tricks rund um das Gestalten mit frischen Blumen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Beim Verfassen eines Beitrages kann folgende Formatierung verwendet werden:
[b]fett[/b][i]kursiv[/i][u]unterstrichen[/u]

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.