Geschenke mit frischen Blumen dekorieren – Eine DIY-Anleitung für Weihnachten

Geschenke zu Weihnachten haben eine lange Tradition und in den verschiedenen Ländern gibt es unterschiedliche Bräuche. Bei uns in Deutschland gibt es die Weihnachtsgeschenke ganz traditionell am Heiligabend unter dem Weihnachtsbaum. In Amerika z. B. erst am ersten Weihnachtstag und in Spanien müssen alle bis zum 6. Januar warten, als Erinnerung an die Ankunft der Heiligen Drei Könige am Stall des Jesuskindes.

Bis zu diesen entspannten und hoffentlich auch besinnlichen Stunden ist es oft sehr stressig. Die Geschenke müssen erst einmal besorgt werden, entweder bequem im Onlineshop oder im Einzelhandel vor Ort. Wenn man alles zusammen hat, stellt sich dann noch die Frage, wie die Geschenke eingepackt werden sollen.

Eine DIY-Idee möchten wir Ihnen heute gerne zeigen. Mit ein paar Handgriffen, schlichtem Geschenkpapier und frischen Blumen aus unserem Onlineshop können Sie Ihre Geschenke ganz individuell verzieren und dekorieren.

 

 

Anleitung Geschenke dekorieren

Bearbeitungszeit für 4 Geschenke: ca. 20 Minuten

Für unseren Vorschlag benötigen Sie folgende Materialien:

  • Schlichtes Geschenkpapier
  • Satinbänder oder andere Bänder in verschiedenen Farben
  • Geschenkanhänger aus Holz
  • etwas Bindedraht
  • eine Schere
  • Tesafilm
  • eine Gartenschere

Für die Geschenkdekoration eignen sich z. B. folgende Blumen:

Schritt 1

Lagern Sie die frischen Blumen und das Beiwerk am besten kühl und schattig bis Sie die Geschenke einpacken. Unsere Pflegetipps für Schnittblumen geben Ihnen noch einmal wichtige Hinweise zur Pflege und Handhabung der Pflanzen, wenn diese bei Ihnen eingetroffen sind. Wir haben in unserem Beispiel Schnittblumen ausgewählt, die auch ohne eine Wasserversorgung eine ganze Zeit lang noch schön aussehen.

Schritt 2

Zunächst packen Sie die Geschenke in Geschenkpapier ein. In unserem Beispiel haben wir braunes Packpapier und ein Craft-Papier mit weißen Sternen genutzt. Damit die frischen Blumen gut zur Geltung auf den Geschenken kommen, eignen sich besonders schlichte Papiere in gedeckten Farben. Diese lassen sich dann auch hervorragend mit Bändern in unterschiedlichen Farben kombinieren. Noch ein Tipp von uns: Wenn Sie Geschenke haben, die sich aufgrund ihrer Form schwierig einpacken lassen, nutzen Sie Kartons, in denen die Produkte vom Onlinehandel verschickt werden. Packen Sie die Geschenke dann darin ein. Ein rechteckiger Karton ist immer leichter mit Geschenkpapier zu verpacken als eine runde Form.

Schritt 3

Die Dekoration der Geschenke mit den Blumen ist ganz einfach. Sie können entweder kleine Mini-Sträuße aus den Blumen erstellen, diese mit etwas Draht zusammenbinden und dann mit Hilfe von Schleifenband auf dem Geschenk befestigen oder Sie legen einzelne Blütenstiele und Zweige vom Beiwerk direkt auf das Geschenk und knoten diese mit dem Geschenkband fest.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Einpacken und Dekorieren der Geschenke!

Julia

Verwendete Produkte in unserem Onlineshop:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Beim Verfassen eines Beitrages kann folgende Formatierung verwendet werden:
[b]fett[/b][i]kursiv[/i][u]unterstrichen[/u]

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.