Welche Blumen gibt es im Januar? Schnittblumen Saison-Kalender

Wie schön, du heiratest im Januar? Darauf stoßen wir an!

Bestimmt hast Du schon ein Bild im Kopf, wie Deine Hochzeitsdeko aussehen soll. Du weißt aber nicht, welche Blumen es im Monat Januar gibt? Lass uns Dir helfen, die Blumen zu finden, die perfekt zu Deinem Hochzeitskonzept passen.

Du kannst Dir in diesem Artikel einen Überblick über alle Sorten verschaffen oder Dich hier direkt in unserem Schnittblumenkatalog durch die gesamte Auswahl stöbern:

Wenn Du magst schicken wir Dir ein unverbindliches Angebot zu. Wir liefern Dir Deine Wunschblumen pünktlich zum Wunschtermin zu. Jetzt nehmen wir Dich aber erst einmal mit, auf einen Spaziergang über die Blumenwiese. Bist Du bereit?

Saisonblumen im Januar

Tulpen

Die sympathische Blüte findest Du jetzt in zahlreichen Ausführungen und Farben. Ob ganz klassisch, langstielig wie bei den Französischen Tulpen, mit gefüllter Blüte oder als Papageien Tulpe. Mit ihnen kannst Du Deiner Hochzeitsdeko einen traumhaft exklusiven Look schenken.

Tulpen

Die sympathische Blüte findest Du jetzt in zahlreichen Ausführungen und Farben. Ob ganz klassisch, langstielig wie bei den Französischen Tulpen, mit gefüllter Blüte oder als Papageien Tulpe. Mit ihnen kannst Du Deiner Hochzeitsdeko einen traumhaft exklusiven Look schenken.

Ranunkeln

Diese Frühlingsblüher sind Dir bestimmt schon aufgefallen. Ihre zarten Blüten öffnen sich weit und lassen tief in ihr Blütenherz blicken. Die filigranen Schönheiten findest Du jetzt in Weiß-, Rosé- und kräftigeren Tönen. Du kannst sie wunderbar mit Eukalyptus zu einer eleganten Hochzeitsdekoration kombinieren.

Lisianthus

Diese Frühlingsblüher sind Dir bestimmt schon aufgefallen. Ihre zarten Blüten öffnen sich weit und lassen tief in ihr Blütenherz blicken. Die filigranen Schönheiten findest Du jetzt in Weiß-, Rosé- und kräftigeren Tönen. Du kannst sie wunderbar mit Eukalyptus zu einer eleganten Hochzeitsdekoration kombinieren.

Hyazinthen

Mit Hyazinthen bringst Du den wunderbaren Duft des Frühlings in Deine Hochzeitsdeko. Ihre zahlreichen Blüten geben jedem Arrangement einen besonders üppigen Look.
Kombiniere sie mit weiteren Frühlingsblühern und Greenery und erhalte so einen besonders romantischen touch.

Hyazinthen

Mit Hyazinthen bringst Du den wunderbaren Duft des Frühlings in Deine Hochzeitsdeko. Ihre zahlreichen Blüten geben jedem Arrangement einen besonders üppigen Look. Kombiniere sie mit weiteren Frühlingsblühern und Greenery und erhalte so einen besonders romantischen touch.

Unser Tipp – Nutze den Blumenplaner!

Speichere die Blumen, die Dir am besten gefallen, im Blumenplaner ab (psst, wenn Du ein Kundenkonto anlegst, wartet die Liste hier auf Dich). Der Blumenplaner hilft Dir später, die Blumen für die Dekoelemente (Braustrauß, Tischdeko etc.) zu planen.

Amaryllis

Amaryllis sind eine eleganter Hingucker und haben in jetzt ihre Hauptsaison. Die außergewöhnlichen Blüten mit ihrem samtigen  Look lassen sich toll mit Beiwerk kombinieren und schenken Deiner Deko einen zarten Hauch von Glamour.

Amaryllis

Amaryllis sind eine eleganter Hingucker und haben in jetzt ihre Hauptsaison. Die außergewöhnlichen Blüten mit ihrem samtigen  Look lassen sich toll mit Beiwerk kombinieren und schenken Deiner Deko einen zarten Hauch von Glamour.

Anemonen

Anemonen sind besonders zauberhafte Frühlingsblumen mit einer filigranen, ausdrucksstarken Blüte. Es gibt sie in vielen zarten und kräftigen Tönen. Zusammen mit Eukalyptus ergibt sich ein modernes Arrangement. Du kannst aber auch kontrastreiche Kombinationen für Deine Hochzeitsdekoration wählen und so die frühlingshafte Wirkung dieser Blume zur Geltung zu bringen.

Anemonen

Anemonen sind besonders zauberhafte Frühlingsblumen mit einer filigranen, ausdrucksstarken Blüte. Es gibt sie in vielen zarten und kräftigen Tönen. Zusammen mit Eukalyptus ergibt sich ein modernes Arrangement. Du kannst aber auch kontrastreiche Kombinationen für Deine Hochzeitsdekoration wählen und so die frühlingshafte Wirkung dieser Blume zur Geltung zu bringen.

Frühlingszweige

Mit Frühlingszweigen verleihst Du Deiner Deko einen modernen und exklusiven Charme. Blühenden Magnolien und Quittenzweige sind ein absoluter Trend und Blickfang. Aber auch die Korkenzieherweide oder Corylus Zweige schenken Deinem Arrangement einen verspielten und romantischen Look.

Frühlingszweige

Mit Frühlingszweigen verleihst Du Deiner Deko einen modernen und exklusiven Charme. Blühenden Magnolien und Quittenzweige sind ein absoluter Trend und Blickfang. Aber auch die Korkenzieherweide oder Corylus Zweige schenken Deinem Arrangement einen verspielten und romantischen Look.

Greenery

Greenery solltest Du in Deine Blumendeko auf jeden Fall einplanen. Die meisten Blüten kommen erst richtig zur Geltung, wenn sie von etwas Grün umspielt werden. Im Januar kannst Du hier für deine Hochzeit aus einem reichen Sortiment wählen. Eukalyptus ist z. B. ein toller Evergreen, aber auch frische Mimose ist eine schöne saisonale Grünbeiwerksorte.

Greenery

Greenery solltest Du in Deine Blumendeko auf jeden Fall einplanen. Die meisten Blüten kommen erst richtig zur Geltung, wenn sie von etwas Grün umspielt werden. Im Januar kannst Du hier für deine Hochzeit aus einem reichen Sortiment wählen. Eukalyptus ist z. B. ein toller Evergreen, aber auch frische Mimose ist eine schöne saisonale Grünbeiwerksorte.

Blumen online bestellen und für (D)eine Hochzeit dekorieren – Dein erstes Mal?

Es soll der schönste Tag in Eurem Leben werden und das wollt ihr auch mit Eurer Blumendeko zeigen.

Wenn Du noch nicht oft mit Blumen dekoriert hast, hast Du vielleicht ein paar Unsicherheiten. Und möglicherweise hast Du auch noch nie frische Blumen online bestellt und hast hierzu Fragen. Ruf uns doch einfach jetzt kurz an und wir besprechen mit Dir direkt alle Fragen, die Dir gerade im Kopf herum schwirren.

Wir lieben es, Dir bei der Planung Deines großen Festes zu helfen und freuen uns auf Dich. Bis gleich am Telefon!

3 Kommentare zu “Welche Blumen gibt es im Januar? Schnittblumen Saison-Kalender

  1. Avatar

    Jana Drescher am :

    Was ist bzw kann man tun, wenn die Rosen schon im Januar austreiben.?
    Mfg jana drescher

    • Mirjam Horstmann

      Mirjam Horstmann am :

      Hallo Jana,
      danke für deinen Kommentar. Mit Topfpflanzen kennen wir uns nicht gut aus, da wir auf Schnittblumen spezialisiert sind. Am besten fragst du mal einen Gärtner, der kann dir bestimmt weiterhelfen!
      Lieben Gruß,
      Mirjam von Blumgio.de

  2. Avatar

    Doris und horst Hammerl am :

    Ich liebe außer meinen Mann und unseren Hund,Blumen über alles. Bin froh das ich ihre Seite gefunden habe.Werde auch demnächst Blumen ? bestellen. Bin sehr kreativ und las mich aber gerne inspirieren. Also dann bis bald .
    Doris Hammerl

Comments are closed.