Die 5 Adventskranz-Trends 2021

Die Tage werden kürzer und die gemütliche Jahreszeit, die es gilt mit Kerzenschein und leckeren Keksen zu verbringen, rückt immer näher. So langsam kann man nun also ruhigen Gewissens damit beginnen, nach Inspirationen für die Adventszeit und den Adventskranz zu suchen.

Hier findest Du die Adventskranz-Trends 2021, die Dir tolle Ideen und Anregungen für Deinen Adventskranz geben.

Trends Adventskranz DIY
Adventskranz DIY Trends 2021

Die Auswahl ist groß, ob klassisch mit Tanne oder modern mit Trockenblumen – Deiner Kreativität sind bei der Adventskranz-Gestaltung keine Grenzen gesetzt.  Was bevorzugst Du? Schlicht, verspielt oder doch lieber ausgefallen?

Hier findest Du 5 Adventskränze, mit denen Du in diesem Jahr garantiert voll im Trend liegst.

Trend 1: Classic Evergreen

Der klassische Adventskranz

Du magst es lieber klassisch und setzt auf die altbewährte Tanne? Dann ist ein der „Classic Evergreen“-Trend genau das Richtige für Dich!

Die Basis bildet ein Nobiliskranz, welcher dann mit Schleierkraut und Eukalyptus zum Hingucker wird.

Zu willst Farbakzente setzen? Beeren und kleine Zweige machen Deinen Adventskranz noch weihnachtlicher.

Dieser Kranz ist auch wunderbar für DIY-Anfänger geeignet, da sich die Materialien super verarbeiten lassen.

Trend 1: Classic Evergreen

Der klassische Adventskranz

Du magst es lieber klassisch und setzt auf die altbewährte Tanne? Dann ist ein der „Classic Evergreen“-Trend genau das Richtige für Dich!

Die Basis bildet ein Nobiliskranz, welcher dann mit Schleierkraut und Eukalyptus zum Hingucker wird.

Zu willst Farbakzente setzen? Beeren und kleine Zweige machen Deinen Adventskranz noch weihnachtlicher.

Dieser Kranz ist auch wunderbar für DIY-Anfänger geeignet, da sich die Materialien super verarbeiten lassen.

Trend 2: Scandi Dream

Adventskranz im skandinavischen Look

Festlich und weihnachtlich kommt der „Scandi Dream“-Trend daher. Er besticht mit weihnachtlichen und modernen Materialien, wie konserviertem Eukalyptus und Stacheldraht. Der Kontrast zwischen dem dunklen Grün des Eukalyptus und dem Silber-Weiß des Stacheldrahts wirkt dabei modern und frisch und erinnert an den skandinavischen und „cleanen“ Stil.

Pimpe den schlichten Adventskranz je nach Geschmack mit weihnachtlichen Dekoelementen, wie z.B. kleinen Weihnachtskugeln oder Lichterketten, auf.

Trend 2: Scandi Dream

Adventskranz im skandinavischen Look

Festlich und weihnachtlich kommt der „Scandi Dream“-Trend daher. Er besticht mit weihnachtlichen und modernen Materialien, wie konserviertem Eukalyptus und Stacheldraht. Der Kontrast zwischen dem dunklen Grün des Eukalyptus und dem Silber-Weiß des Stacheldrahts wirkt dabei modern und frisch und erinnert an den skandinavischen und „cleanen“ Stil.

Pimpe den schlichten Adventskranz je nach Geschmack mit weihnachtlichen Dekoelementen, wie z.B. kleinen Weihnachtskugeln oder Lichterketten, auf.

Trend 3: Forrest Walk

Der Natürliche

Natürliche Materialien, inspiriert von Wald und Wiese, prägen diesen Adventskranz-Trend. Hol Dir ein Stück Natur in Dein Zuhause und genieße die Weihnachtszeit mit einem Adventskranz, der an einen gemütlichen Waldspaziergang erinnert.

Für diesen Trend eignen sich hervorragend waldgrüne Materialien wie zum Beispiel Nobilistanne, Hagebutten und weitere Beeren. Akzente können vor allem in Rottönen gesetzt werden.

Trend 3: Forest Walk

Der Natürliche

Natürliche Materialien, inspiriert von Wald und Wiese, prägen diesen Adventskranz-Trend. Hol Dir ein Stück Natur in Dein Zuhause und genieße die Weihnachtszeit mit einem Adventskranz, der an einen gemütlichen Waldspaziergang erinnert.

Für diesen Trend eignen sich hervorragend waldgrüne Materialien wie zum Beispiel Nobilistanne, Hagebutten und weitere Beeren. Akzente können vor allem in Rottönen gesetzt werden.

Trend 4: Modern meets Nature

Greenery Adventskranz aus Olivenzweigen

Der mediterrane Trend zieht sich durch das ganze Jahr 2021 – auch vor dem Adventskranz macht dieser Trend nicht Halt. Mit Lichterketten oder kleinen Dekosternen dekoriert, macht sich der Kranz aus Olivenzweigen auch zur Weihnachtszeit gut und bringt einen modernen Touch in die weihnachtliche Dekoration.

Schlichte weiße oder grüne Kerzen ergänzen den Greenery-Kranz perfekt. Wer etwas Farbe ins Spiel bringen möchte, nutzt beispielsweise rote Kerzen oder setzt Highlights mit verschiedenen Beeren oder Naturmaterialien.

Trend 4: Modern meets Nature

Greenery Adventskranz aus Olivenzweigen

Der mediterrane Trend zieht sich durch das ganze Jahr 2021 – auch vor dem Adventskranz macht dieser Trend nicht Halt. Mit Lichterketten oder kleinen Dekosternen dekoriert, macht sich der Kranz aus Olivenzweigen auch zur Weihnachtszeit gut und bringt einen modernen Touch in die weihnachtliche Dekoration.

Schlichte weiße oder grüne Kerzen ergänzen den Greenery-Kranz perfekt. Wer etwas Farbe ins Spiel bringen möchte, nutzt beispielsweise rote Kerzen oder setzt Highlights mit verschiedenen Beeren oder Naturmaterialien.

Trend 5: Boho Glamour

Adventskranz aus Trockenblumen-Mix in natürlichen Farben

Elegant und zeitlos – so lässt sich der Boho Glamour-Trend am besten beschreiben. Zeitlos ist der Trend vor allem deshalb, da der Kranz komplett aus Trockenblumen besteht und sich somit jahrelang hält. Ein Mix aus verschiedensten Trockenblumen, wie zum Beispiel Ruscus, Ginster und Lagurus wirkt elegant und stilvoll.

Die Farbgebung ist natürlich und schlicht und passt somit in jedes Zuhause. Wer es etwas farbenfroher mag, kann den Kranz mit farbigen Trockenblumen erweitern.

Das Beste ist: Du kannst den Boho Glamour Kranz jetzt schon zu Dir nach Hause holen und ihn erstmal herbstlich dekorieren, bis er als Adventskranz zum Einsatz kommt.

Boho Kranz aus Trockenblumen von oben fotografiert

Trend 5: Boho Glamour

Adventskranz aus Trockenblumen-Mix in natürlichen Farben

Elegant und zeitlos – so lässt sich der Boho Glamour-Trend am besten beschreiben. Zeitlos ist der Trend vor allem deshalb, da der Kranz komplett aus Trockenblumen besteht und sich somit jahrelang hält. Ein Mix aus verschiedensten Trockenblumen, wie zum Beispiel Ruscus, Ginster und Lagurus wirkt elegant und stilvoll.

Die Farbgebung ist natürlich und schlicht und passt somit in jedes Zuhause. Wer es etwas farbenfroher mag, kann den Kranz mit farbigen Trockenblumen erweitern.

Das Beste ist: Du kannst den Boho Glamour Kranz jetzt schon zu Dir nach Hause holen und ihn erstmal herbstlich dekorieren, bis er als Adventskranz zum Einsatz kommt.

Du fühlst Dich inspiriert? Dann leg am besten gleich los und setze Deine Ideen für Deinen Adventskranz um. In unserem BlumiMag findest Du viele DIY-Anleitungen rund um die Weihnachtszeit und zum Kränze binden.

Alle Materialien für Deinen Selfmade-Adventskranz findest Du in unserem Onlineshop. Frische Blumen kannst Du Dir im Schnittblumenkatalog aussuchen. Schlägt Dein Herz eher nach Trockenblumen? Dann wirst Du im Trockenblumenkatalog fündig. Nach und nach wird das Sortiment natürlich immer winterlicher und weihnachtlicher.

Weitere DIY-Inspirationen und Anleitungen folgen!

Blumige Grüße
Anita

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Beim Verfassen eines Beitrages kann folgende Formatierung verwendet werden:
[b]fett[/b][i]kursiv[/i][u]unterstrichen[/u]

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .